Agentur für Arbeit Maßnahmen

Alle Infos zur Förderung

Siegel Econoomy

Weiterbildungen und Coachings werden in Deutschland gefördert

In Deutschland wird Bildung gefördert von der Agentur für Arbeit. Dabei werden kurzfristige Einzelcoachings über den AVGS-Gutschein gefördert und längere Weiterbildungen und Umschulungen über den Bildungsgutschein.

Jeder Bundesbürger hat die Möglichkeit diese Bildungsförderung in Anspruch zu nehmen. Dabei müssen verschiedene Voraussetzungen erfüllt sein. Die meisten Coachings können bundesweit und vollkommen online durchgeführt und teilweise auch zertifiziert werden.

Was ist ein Bildungsgutschein?

Econoomy Unternehmensberatung

Wer eine Umschulung oder Weiterbildung machen will, kann sich dies fördern lassen von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter mit einem Bildungsgutschein.

Dabei werden nicht nur die Kosten für die Weiterbildung oder Umschulung übernommen, sondern auch die Fahrtkosten zur Maßnahme, die Kosten für Lernmittel oder die Kosten für Kinderbetreuung während der beruflichen Weiterbildung. Auch bestimmte Beiträge zur Kranken-, Renten-, Pflege- und Unfallversicherung werden übernommen.

Welche Umschulungen oder Weiterbildungen gefördert werden, erfährst Du hier.

Was ist ein AVGS-Gutschein?

AVGS steht für den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein der Agentur für Arbeit. Mit ihm werden die Kosten für Förderungsmöglichkeiten übernommen, die zum Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt dienen oder für die Heranführung an eine selbstständige Tätigkeit.

Im Gegensatz zum Bildungsgutschein, der für Weiterbildungen und Umschulungen vorgesehen ist, wird der AVGS-Gutschein meist für kurzfristige Coachings freigegeben.

 

Was sind die Voraussetzungen?

Anspruch auf einen AVGS oder Bildungsgutschein haben Arbeitssuchende, die seit mindestens sechs Wochen bei der Arbeitsagentur gemeldet sind und Arbeitslosengeld I bekommen. Auch Angestellte, die von Arbeitslosigkeit bedroht sind, können die Förderung beanspruchen. Für alle anderen ist der Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein allerdings keine garantierte Leistung und die Bewilligung hängt von der zuständigen Sachbearbeitung ab. Der Anspruch auf das Einzelcoaching entfällt, wenn bereits eine neue Anstellung oder eine Selbstständigkeit besteht.

Bekommst Du eine Bildungsförderung? Mache den Test!

Wie beantragt man eine Bildungsförderung?

Der Antrag des AVGS oder Bildungsgutscheins kann bei der Arbeitsagentur persönlich, schriftlich oder telefonisch erfolgen. Wir helfen Ihnen dabei! Füllen Sie unser Kontaktformular aus und wir setzen uns mit Ihrer Agentur für Arbeit auseinander. Anschließend entscheidet die Sachbearbeitung individuell, ob der Antrag bewilligt, zeitlich befristet oder es örtliche Einschränkungen für die Förderungsmaßnahme gibt.

Es sollte daher vorab geprüft werden, welche Maßnahmen für die eigenen Bedürfnisse in Frage kommen. Bei Unklarheiten sollte der entsprechende Träger hinzugezogen werden und eine umfassende Beratung zu den Coachings erfolgen. Anschließend wird die Auswahl an die Arbeitsagentur weitergeleitet und die beruflichen Vorteile des Coachings erläutert. Der Träger muss eine Zertifizierung haben, dass er Coachings mit AVGS durchführen darf. Wenn alle Voraussetzungen für den Gutschein erfüllt sind, wird ein Bewilligungsbescheid ausgestellt.

Welche Coachings werden übernommen?

Ein Bildungsgutschein fördert (zertifizierte) Umschulungen und Weiterbildungen jeglicher Art. Diese Bildungsangebote werden durch zertifizierte Bildungsträger bundesweit durchgeführt. Viele Bildungsangebote finden mittlerweile komplett online statt. Eine Übersicht finden Sie hier.

Der AVGS fördert vor allem Coachings und Qualifizierungsmaßnahmen, die bei der Wiedereingliederung von Arbeitslosen helfen. Es werden aber auch Fortbildungen zur beruflichen Weiterbildung finanziert.

Zusammen mit unseren Kooperationspartnern von MyCareerNow bieten wir folgende Bildungsmöglichkeiten an:

  • Gründercoaching (Inhalte)
  • Karrierecoaching (Inhalte)
  • Projektmanagement nach IPMA (Inhalte)
  • Scrum Master nach PSM I und II (Inhalte)
  • Professional Product Owner (PSPO) (Inhalte)
  • MS Office Grundlagen und fortgeschritten (Inhalte)

AVGS- oder Bildungsgutschein jetzt beantragen

    Anrede

    Deine aktuelle Situation

    Für welche Maßnahme interessierst Du Dich?

    Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

    Die hier angegeben persönlichen Daten werden ausschließlich für diese Anfrage verwendet.

    Du hast bereits den Gutschein?

    Jetzt einreichen

      Anrede

      AVGS oder Bildungsgutschein hier hochladen

      Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

      Die hier angegeben persönlichen Daten werden ausschließlich für diese Anfrage verwendet.

      Gründercoaching

      Es gibt einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein, der sich speziell an Existenzgründer richtet. Mit diesem werden Maßnahmen gefördert, welche das für eine selbstständige Tätigkeit benötigte Wissen vermittelt. Hierzu zählen die Prüfung persönlicher Voraussetzungen, Buchhaltung, Marketing und Personalplanung. Zu den Förderungen zählen zudem Maßnahmen, welche Vermittlungshemmnisse beseitigen, beispielsweise Fremdsprachenkurse.

      Beim AVGS-Coaching für Existenzgründer werden Maßnahmen gefördert, die an eine selbstständige Tätigkeit heranführen. Je nach Bedarf des einzelnen gibt es unterschiedliche Schwerpunkte:

      • Beschaffungsformen- und Wege
      • Buchhaltungsführung
      • Erstellung eines Businessplans
      • Erstellung eines Finanzplans
      • Online-Marketing
      • Versicherung

      Karrierecoaching

      Der Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein ist auch für Arbeitssuchende geeignet, die auf der Suche nach einer neuen Anstellung sind. Die Arbeitsagentur unterstützt vor allem während des Bewerbungsprozesses mit einem Karrierecoaching.

      Das AVGS-Coaching behandelt je nach Bedarf des einzelnen unterschiedliche Schwerpunkte:

      • Berufliche Orientierung finden
      • Stärke und Schwächen-Analyse
      • Hilfe bei Burnout-Situationen
      • Arbeitsmarkt-Analyse

      Projektmanagement nach IPMA

      IPMA® Level D ist eine international anerkannte Zertifizierung zum Projektmanagement-Fachmann (m/w/d). Sie basiert auf internationalen Standards der International Competence Baseline (ICB), festgelegt von der International Project Management Association (IPMA). Die IPMA wird von der GPM, das ist die „Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V”, in Deutschland repräsentiert. Die Personenzertifizierung erfolgt durch die PM-ZERT, der unabhängigen Zertifizierungsstelle der GPM. Das Zertifikat „IPMA® Level D – Certified Project Management Associate„, welches Du mit Abschluss unseres Kurses erwirbst, ist weltweit anerkannt.

      Scrum-Master nach PSM I und II

      Als Professional Scrum® Master PSM I sind Sie dafür verantwortlich, dass das Scrum® Framework verstanden und korrekt angewendet wird. Du sorgst dafür, dass das Scrum®-Team der Scrum®-Theorie mit ihren Praktiken und Regeln folgt. Du agierst dabei als ein ein sogenannter „True-Leader“, übernimmst also eine Führungsrolle und sind ein Vorbild für das Scrum®-Team und das Unternehmen. Weiterhin unterstützt Du die Akteure außerhalb des Scrum®-Teams dabei, zu verstehen, welche ihrer Verhaltensweisen in Bezug auf das Scrum® Team hilfreich sind und welche nicht.

      Professional Product Owner (PSPO)

      Agilität und agile Vorgehensweisen liegen im Trend. Es gibt kaum noch Unternehmen in Deutschland, die noch nicht versucht haben, durch Agilität positive Effekte für die Organisation oder für Projekte zu generieren. Um agile Prinzipien erfolgreich in der Organisation zu verankern, braucht es zwei wesentliche Faktoren: die geeigneten Methoden und in der Anwendung der Methodik ausgebildete Mitarbeiter, die die verschiedenen Rollen in den agilen Projekten kompetent ausfüllen. Die wohl bekannteste agile Vorgehensweise ist Scrum. Durch die einfache Struktur und die klar definierten Rollen lässt sich die Methodik schnell produktiv in Unternehmen einsetzen.

      Der Product Owner entscheidet, was in den Iterationen (Sprints) entwickelt werden soll und begutachtet die Ergebnisse am Sprint-Ende. Er ist für die Maximierung des Wertes des Produkts und für die Arbeit, die das Entwicklungsteam verrichtet, verantwortlich. Der Product Owner ist als einzige Person für die Verwaltung des Product Backlogs verantwortlich und darf entscheiden, dass ein Sprint vorzeitig beendet wird, wenn beispielsweise ein Sprintziel obsolet geworden ist.

      MS Office Grundlagen und Expert

      In dieser Weiterbildung lernt der Teilnehmer die Grundlagen der gängigen MS Office-Produkte Outlook, Word, Excel und PowerPoint kennen. Der Teilnehmer lernt die Erstellung von Briefen in Word, den Umgang mit E-Mails und Kontaktadressen sowie Terminen in Outlook, den Aufbau von Formeln, die Durchführung von einfachen Berechnungen in Excel sowie deren grafische Darstellung u.v.m.. Zudem können zusätzlich Kenntnisse in der MS Office Software PowerPoint zur Erstellung von Präsentationen erworben werden.

      Im Expert-Coaching werden die kollaborativen Elemente von Microsoft Office 365 näher gebracht. Angefangen über die Kommunikation via Microsoft Teams, der Teamorganisation via Microsoft Planner, der Arbeitsorganisation mit Microsoft To Do, One Note als gemeinsamer Datenspeicher für Notizen sowie der kooperativen Zusammenarbeit über Sharepoint.

      Kundenrezensionen

      Aktuelle und echte Bewertungen von Menschen, die ein AVGS-Coaching bei uns absolvierten

      Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Econoomy GbR. Mehr Infos anzeigen.

      Google-Rezensionen

      Vielen Dank für die kundenorientierte Beratung und Bereitstellung von wirklich hilfreichen Materialien. Das Coaching verlief auf sehr entspannter, unkomplizierter und benutzerfreundlichen Ebene, flexible Terminabsprache funktioniert hervorragend. Ich bin sehr zufrieden. Gruß Tim S.
      Swag Boy
      Swag Boy
      9. Dezember, 2022.
      Lukas und sein Team haben wirklich beste Arbeit und Beratung geleistet. Vom ersten Kontakt bis zur abschließenden Besprechung des Projekts stand mir Lukas zur Seite. Inhaltlich überzeugt Lukas durch sein breites Wissen und der hohen Motivation sich in neue Geschäftsmodelle einzuarbeiten. Ich kann Econoomy besten Gewissens weiterempfehlen.
      Martin W.
      Martin W.
      1. Dezember, 2022.
      Ich bin online auf Econoomy aufmerksam geworden. Ein paar Klicks und es war klar, dass ich die Kriterien für die Beantragung eines Gründungszuschuss erfülle. Bei der Agentur für Arbeit hatte man mir fälschlicherweise gesagt, dies sei nicht der Fall, da ich zum Zeitpunkt der Kündigung meines Angestelltenverhältnisses bereits nebenberuflich selbstständig war. Die für mich so wichtige Korrektur der falsche Info war schon mal das erste richtig wertvolle Ergebnis! Dann erfuhr ich im kostenfreien Erstgespräch mit Lukas, das mit die Agentur für Arbeit auch ein Gründungscoaching für die Erstellung der für den Gründungszuschuss einzureichenden Unterlagen ausstellen könne. Das war Game Changer Nr. 2! So war es dann auch und mit Lukas Unterstützung waren meine Unterlagen binnen kurzer Zeit fertig und bereit für die Einreichung. Die Zusammenarbeit mit Lukas und auch das Schreiben des Businessplans haben mir super viel Spaß gemacht. Es war super wertvoll, mein kleines Unternehmen (ich habe im November 2020 nebenberuflich gegründet) und dessen Prozesse sowie meine Erfahrungen und Qualifikationen zu reflektieren. Lukas und ich erkannten schnell auch Synergieeffekte in unserer Arbeit und sind weiter in Kontakt. Zudem hat Lukas mir weitere wertvolle Kontakte vermittelt bezüglich Versicherungen und Altersvorsorge. Auch das war ein voller Erfolg! Ich bin so happy, dass ich Econoomy gefunden habe, und kann eine Zusammenarbeit aus vollster Überzeugung empfehlen.
      Laura Sophie Misof
      Laura Sophie Misof
      21. November, 2022.
      Ich habe die Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsagentur - Economy sehr genossen. Ich konnte meine Geschäftsideen kritisch hinterfragen und sie für die reale Welt des E-Commerce optimiert anpassen. Mein Business Coach (Economy Agentur Gründer) Herr Konstantin Speck war sehr flexibel und aufgeschlossen während des Coachings. Er ist oft auf meine Ideen eingegangen, hat aber immer seine ehrliche Meinung geäußert. Ich konnte mit hilfe seiner Wirtschaftsagentur einen tollen Businessplan für mein E-Commerce Unternehmen ,,Bengal-Tiger" ausarbeiten.
      Shaquil Chowdhury
      Shaquil Chowdhury
      21. November, 2022.
      Top work - great support on Gründungszuschuss. Quick and fast replies and most important of all: successful Gründungszuschuss-Bescheid!
      Philipp Römer
      Philipp Römer
      14. November, 2022.
      Wir haben ein Gründungscoaching gemacht, welches uns sehr bei unserem Start als Unternehmer geholfen hat. Unser Coach Konstantin Speck hat uns sehr gut verständlich durch das Coaching geführt und stand auch immer für Rückfragen zur Verfügung. Der erstellte Business Plan, der am Ende des coachings erstellt wurde, war sehr ausführlich, detailliert und professionell. Letztendlich hat er uns auch dabei unterstützt den Gründungszuschuss zu erhalten, wodurch uns unser Start als Unternehmer deutlich erleichtert wurde. In a nutshell, es war sehr lehrreich und ich kann econoomy jedem in der Gründungsphase weiter empfehlen.
      Marie Heyl
      Marie Heyl
      31. Oktober, 2022.
      Lukas Koch und das Unternehmen Econoomy ist mehr als eine große Unterstützung, wenn man sich selbstständig machen- und alle Fragen zum Thema Selbstständigkeit uvm. beantwortet haben möchte. Ich bin so dankbar, dass ich Lukas & das Unternehmen empfohlen bekommen habe und würde deren Dienstleistung jederzeit wieder in Anspruch nehmen und diese ehrlich weiterempfehlen. Dankeschön für alles. 🙏🏼😊
      Stefania Tatjana
      Stefania Tatjana
      21. Oktober, 2022.
      Alles top, super nette Beratung, sehr kompetent und sehr zuvorkommend. Dank des Gutscheins vom Arbeitsamt war es auch noch kostenlos (hat auch alles reibungslos geklappt). Ich kann das Coaching nur weiter empfehlen und würde es immer wieder machen, hat mir sehr weiter geholfen.
      Jonas Hallodria
      Jonas Hallodria
      18. Oktober, 2022.
      Heute Konstantin kennengelernt. Supernetter Kontakt :) Hatte erste Fragen zum Gründerzuschuss. Ich kann nur empfehlen: Einfach mal anrufen. Oft gibt es noch viel mehr Möglichkeiten als gedacht.
      Tina Silberstein
      Tina Silberstein
      17. Oktober, 2022.
      wer bei dieser unternehmensberattung landet, kann sich glücklich schätzen. auf augenhöhe u