info@econoomy.com / +49 6172-98 18 707

Kontaktformular

Gründercoaching

Startseite/Leistungen/Gründercoaching
Gründercoaching2021-12-29T11:52:03+00:00
Erfahrungen & Bewertungen zu Econoomy GbR
BAFA Siegel

Profitieren Sie von unserem Gründercoaching (Einzelcoaching) durch zahlreiche Module für jeden Wissensstand.

100% kostenlos bei Alg-Bezug: Wir sind ein zertifizierter Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung §178 SGB III i.V.m. der AZAV.  Das heißt: unsere Schulungsmaßnahmen sind nicht nur zertifiziert, die Kosten werden auch von der Agentur für Arbeit übernommen!

Coach-Module:

  • Modul 1: Persönliche und fachliche Eignung für Selbstständigkeit
  • Modul 2: Der Weg in die Gründung 
  • Modul 3: Entwicklung des Businessplans
  • Modul 4: Unternehmensführung und Management

BUSINESS & MINDSET-COACHING

  • Modul 1: Analyse Ist-Situation
  • Modul 2: Persönliche Fähigkeiten
  • Modul 3: Arbeitsmarkt-Analyse
  • Modul 4: Skill Set-Training

Kostenübernahme

Vollständige Kostenübernahme durch das Arbeitsamt (bei Alg-Bezug).

Einzelcoaching

Einzelcoaching mit erfahrenen Unternehmensberatern.

Online & Offline

Zeitliche flexibles Coaching – auch online möglich.

Gründung mit staatlicher Förderung

Das wissen die Wenigsten: Wer den Gründerzuschuss der Agentur für Arbeit erhalten oder sich selbstständig machen will, hat die Option ein komplett kostenfreies Gründercoaching in Anspruch zu nehmen. Das Coaching kann individuell gestaltet werden – wann und wo Sie wollen – und enthält folgende Module:

  • Überprüfung Ihres Geschäftsmodells
  • Definition Ihrer Vertriebs- und Marketingstrategie
  • Erstellung des Textteils und Zahlenteils Ihres Businessplans
  • Fachkundige Stellungnahme und Fertigstellung Ihrer Antragsunterlagen für den Gründerzuschuss

Nach Abschluss des Coachings haben Sie 85% mehr Chancen den Gründerzuschuss zu bekommen. Zudem können Sie den erarbeiteten Businessplan auch für Banken, Investoren oder Geschäftspartner nutzen!

Jetzt beraten lassen

Das müssen Sie beachten

Um das Gründungscoaching komplett kostenfrei zu erhalten brauchen, Sie einen sog. Aktivierungsgutschein, auch AVGS-Schein genannt. Diesen bekommen Sie bei Ihrer Agentur für Arbeit von Ihrem Sachbearbeiter im persönlichen Gespräch. Auch als Angestellter oder Selbstständiger ist dies möglich! Natürlich helfen wir Ihnen den Gutschein zu erhalten – sprechen Sie uns gerne darauf an und profitieren Sie von:

  • Erfahrenen Beratern
  • Flexible Zeiteinteilung
  • Fertiger Businessplan am Ende des Coachings
  • Staatlich geförderte Beratung auch nach dem Coaching
  • Zugang zu Fördermitteln und Investoren
  • Ein breites Netzwerk an Steuerberatern, Banken, Rechtsanwälten und Beratern mit Schwerpunkt Gründung

Planen. Gründen. Wachsen.

Zahlreiche Unternehmen arbeiten erfolgreich mit uns zusammen!

Es ist unser höchstes Anliegen unsere Clienten zufriedenzustellen. Unabhängig ob Sie sich in der Planung, der Gründung oder im aktuellen Geschäftsbetrieb befinden: Econoomy ist Ihr Ansprechpartner für Leistungen rund zur Gründungs- und Unternehmensberatung. Überzeugen Sie sich selbst.

Häufig gestellte Fragen

Mit einem Gründercoaching können Sie sich ideal auf die Selbstständigkeit vorbereiten. Nach absolvieren des Coachings können Sie sich auf den Gründerzuschuss der Agentur für Arbeit bewerben. Damit bekommen Sie 6 Monate Unterstützung, um Ihr Unternehmen auf zu bauen.

Nichts. Die Kosten werden zu 100% von der Agentur für Arbeit übernommen.

Für jeden, der Arbeitslosengeld I oder II (auch unter Hartz4 bekannt) bezieht.

Überlicherweise 1-2 Wochen. Der Zeitrahmen kann individuell erstellt werden.

Überprüfung Ihrer Idee, Erstellung eines Businessplans und Hilfe bei der Beantragung des Gründungszuschusses der Agentur für Arbeit.

Selbstverständlich. Wir arbeiten mit Video-Calls. Die individuellen Termine des Coachings, können individuell bestimmt werden.

Nehmen Sie vorerst unverbindlich Kontakt zu uns auf. Nach einem Beratungsgespräch machen wir uns sofort an die Arbeit und leiten alles in die Wege. Sie müssen sich um nichts weiteres kümmern.

Fachartikel zum Thema Gründercoaching und Gründerzuschuss

Nach oben